Menü

LV aktuell - Was gerade passiert...

Sommercamp 2017 - Campleitung, Lehrer und Workshopleiter gesucht

13567366 1631529993774377 3763621878952342875 n„Jugend bewegen – Europa gemeinsam gestalten!“
Sommercamp für Jugendliche aus den deutschen Minderheiten in Mittelost-, Südost- und Osteuropa, 15.07.2017 bis 27.07.2017 in Mrągowo (Polen)

Das Goethe-Institut (GI) und das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) veranstalten in enger Zusammenarbeit mit dem Bund der Jugend der deutschen Minderheiten in Polen (BJDM) und dem Verband der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen (VdG) 2017 das vierte deutschsprachige internationale Sommercamp für Jugendliche deutscher Minderheiten.


Das Jugendcamp wird vom 15.07.2017 (Anreisetag) bis zum 27.07.2017 (Abreisetag) in der Ferienanlage Polonez in Mrągowo (Masuren) durchgeführt (http://www.osrodekpolonez.pl/de/).

Ziele des Sommercamps sind
 - die Förderung der deutschen Sprache in außerschulischen Unterrichtsformen
 - die Vermittlung von Medienkompetenzen
 - die Auseinandersetzung mit den Werten eines gemeinsamen Europas wie u. a. demokratische Partizipation, Meinungsfreiheit, soziales Engagement, „Hass in den sozialen Medien“ und Populismus
 - Stärkung / Bedeutung der Zivilgesellschaft
 - die Auseinandersetzung mit Fragen nach der eigenen sozialen, sprachlichen und kulturellen Identität
 - die Förderung sozialer Kompetenzen

Programm:

Das Programm des Sommercamps setzt sich aus zwei Säulen zusammen: Sprachunterricht in Projektform an den Vormittagen und Workshops zur Vermittlung methodischer und inhaltlicher Fertigkeiten und Kompetenzen an den Nachmittagen. Die Jugendlichen werden in fünf Gruppen eingeteilt, die jeweils von einer Deutschlehrkraft und einer Workshop-Leiterin /einem Workshop-Leiter betreut werden.
Am Ende des Sommercamps präsentieren alle Gruppen ihre Ergebnisse der Projektarbeit.
Ein Rahmenprogramm mit kulturellen und sportlichen Aktivitäten rundet das zweiwöchige Sommercamp inhaltlich ab.

Die Camp-Sprache ist Deutsch; die Jugendlichen haben Deutschkenntnisse ab A2.

Dafür werden gesucht:

1 Sommercamp-Leiterin / Sommercamp-Leiter

1 Camp-Assistentin / Camp-Assistent

5 Deutschlehrer / Deutschlehrerinnen

5 Workshop-Leiter / Workshop-Leiterinnen

Bei weiteren Informationen wenden Sie sich bitte an:
Roland Schmidt
Goethe-Institut Krakau
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Partner und Förderer

logo BMI   logo Botschaft   Ifa ohne cmyklogo ministerstvo-kultury logo Zukunftsfonds         GI Logo horizontal green sRGB    201310 AGDM WEB Banner7

Zum Anfang

Copyright © 2012 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.