Menü

LV aktuell - Was gerade passiert...

Zwanzig bunte Jahre in Reichenberg

bunte20Wie vielfältig die deutsch-tschechischen Beziehungen heute sind, zeigt das Festival „Die bunte 20“, das am 21. April in der Wissenschaftlichen Kreisbibliothek Reichenberg (Liberec) seine Tore öffnet. Anlässlich des 20. Jahrestages der Unterzeichnung der Deutsch-Tschechischen Erklärung hat die Landesversammlung gemeinsam mit ihren Verbänden und Begegnungszentren dieses Festival vorbereitet.

 

„Das Programm umfasst Präsentationen von Schulen, Sprachworkshops zum Thema „Spielerisch Deutsch lernen“ oder einen Stadtrundgang unter Führung von Schülern des F. X. Šalda-Gymnasiums“, verrät die Festival-Koordinatorin Petra Laurin aus dem Haus der deutsch-tschechischen Verständigung in Gablonz (Jablonec).

Neben Begegnungen mit den schönen Künsten bietet das Festival auch eine Ausstellung des Architekten Josef Hoffmann. Den Abschluss des Festivals bildet ein Galakonzert, das der Reichenberger Opernsängerin und

Schauspielerin Anna Schramm gewidmet ist. „An Ständen verschiedener Vereine und Verbände können sich unsere Gäste auch über geplante oder bereits abgeschlossene deutsch-tschechische Projekte informieren“, sagt Laurin. Gefördert wurde das Festival durch den deutsch-tschechischen Zukunftsfonds und das Bundesinnenministerium.

Unsere Partner und Förderer

logo BMI   logo Botschaft   Ifa ohne cmyklogo ministerstvo-kultury logo Zukunftsfonds         GI Logo horizontal green sRGB    201310 AGDM WEB Banner7

Zum Anfang

Copyright © 2012 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.