Menü

Thomas-Mann-Gymnasium

Thomas-Mann-Gymnasium 03Das Gymnasium wurde im Jahre 1995 vom Verband der Deutschen in der Tschechoslowakei - dem Vorgänger der Landesversammlung - gegründet. Statutarisches Organ ist der Verwaltungsrat, bestehend aus Vertretern des Schulgründers, Fachleuten, der breiten Öffentlichkeit und Vertretern der Elternschaft.

Profil:
Das Thomas-Mann-Gymnasium, eine von der deutschen Minderheit in Prag gegründete Schule, gewährt eine achtjährige Allgemeinbildung mit Schwerpunkt auf den erweiterten intensiven Deutschunterricht, ausgewählten Fachunterricht in Deutsch und die Erziehung zur deutsch-tschechischen Verständigung.

Besonderheiten:

  • Deutsches Sprachdiplom I und II: Das Thomas-Mann-Gymnasium wurde in das Netz der Schulen eingegliedert, die berechtigt sind, die SchülerInnen auf die Sprachprüfung Deutsches Sprachdiplom II der KMK vorzubereiten. Die Prüfung dient als Nachweis der Duetschkenntnisse für deutsche Hochschulen.
  • Jugend debattiert
  • Intensive Betreuung in kleinen Klassen (ca. 15 SchülerInnen)

Aufnahmeprüfungen:
Die Aufnahmeprüfungen finden zum gleichen Prüfungstermin wie an staatlichen Schulen statt. Schriftlich wird in Mathematik und Tschechisch geprüft, in Deutsch wird ein Orientierungsgespräch geführt. SchülerInnen mit ausgezeichneten Leistungen im ersten Halbjahr der 5. Klasse werden nach einem Aufnahmegespräch aufgenommen.

Fremdsprachenunterricht:
Die erste Fremdsprache ist Deutsch. Von der 6. bis zur 9. Klasse unterteilen wir in drei Leistungsstufen: Anfänger, Fortgeschrittene und auf Muttersprachenniveau. Ab Klasse 10 wird in zwei Gruppen unterrichtet, wobei der Schwerpunkt auf der Vorbereitung zum Sprachdiplom liegt.
Die zweite Fremdsprache ist Englisch und wird ab Klasse 6 unterrichtet. Außerdem haben wir weitere sprachliche Angebote in Französisch und Spanisch.

Tschechisch als Fremdsprache:
SchülerInnen, die tschechisch sprechen, aber nicht schreiben können, ebenso wie AusländerInnen werden zusätzlich in tschechisch unterrichtet. Dieser Unterricht konzentriert sich auf Grammatik und die Entwicklung der Schreibfertigkeiten und ermöglicht tschechisch als Fremdsprache zu lernen.

Thomas-Mann-Gymnasium 02

Kontakt:
Schulleiter: Mgr. Jiří Chmelař
Konrektorin: PhDr. Eva Marešová
Střížkovská 27/32
180 00 Praha 8
Tel./Fax: 00420 283 881 850
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gtmskola.cz 

Das Thomas-Mann-Gymnasium ist Bestandteil der gemeinnützigen Gesellschaft "Grundschule der deutsch-tschechischen Verständigung und Thomas-Mann-Gymnasium, gem. Ges.".

Unsere Partner und Förderer

logo BMI   logo Botschaft   Ifa ohne cmyklogo ministerstvo-kultury logo Zukunftsfonds         GI Logo horizontal green sRGB    201310 AGDM WEB Banner7

Zum Anfang

Copyright © 2012 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.