Menü

Verband der Deutschen Nordmähren - Adlergebirge

Der Verband der Deutschen Nordmähren – Adlergebirge (VdD) wurde in Mährisch Schönberg/ Šumperk am 29.9.1990 gegründet. Nach und nach entstanden diese sieben Ortsgruppen mit den Vorsitzenden:

  • Mährisch Schönberg/ Šumperk (Vorstand: Ingeborg Cäsar)
  • Freiwaldau/ Jeseník (Vorstand: Erika Nováčková)
  • Grulich/ Králíky (Vorstand: Anna Dobrohrušková )
  • Neutitschein/ Nový Jičín (Vorstand: Edith Kosler)
  • Römerstadt/ Rýmařov (Vorstand: Gertrude Polčák)
  • Sternberg/ Šternberk (Vorstand: Josef Novák)
  • Rokitnitz/ Rokytnice (Vorstand: Alois Galle)

Vorsitzende des VdD ist Frau Gertrude Polčák. Die Vorsitzenden inclusive der Vorstandsmitglieder der einzelnen Ortsgruppen tagen zweimal jährlich im Begegnungszentrum. Der Verband zählte anfangs über 600 Mitglieder, ist jedoch im Laufe der Jahre altersbedingt merklich kleiner geworden.

Tätigkeit und Ziel des VdD:BGZ Schoenberg 2

Pflege der deutschen Muttersprache (Gesang, Musik, Literatur), Teilnahme und aktive Mitwirkung bei verschiedenen kulturellen Veranstaltungen (Volkstümlicher Heimattag, Konzerte, Seminare, Muttertags- und Weihnachtsfeiern, Ausflüge, Busreisen, deutsche Gottesdienste). Wichtig ist auch die Betreuung der Mitglieder auf sozialer Ebene. Gepflegt werden auch Kontakte mit den Vertriebenen aus unseren Regionen, sie werden bei ihren Besuchen in der alten Heimat von uns begleitet und unterstützt. Gute Kontakte haben wir auch zu den Partnerstädten im Ausland.
In der Ortsgruppen Rokitnitz formierte sich eine 16-köpfige Trachtengruppe, die mit Volksliedern bei verschiedenen Veranstaltungen im In- und Ausland auftritt.

Arbeit mit Kindern:

Dieser Tätigkeit widmet sich Erika Vosáhlo schon seit 20 Jahren. Sie veranstaltet jährlich 4 bis 6 Wochenendkurse, bei denen spielerisch, jedoch intensiv deutsche Konversation geübt wird. Die auch aus der weiteren Umgebung kommenden etwa 15 Teilnehmer sind vorwiegend Kinder oder Enkel unserer Mitglieder. Die erlernten Gedichte, Sketche und Lieder werden von den Kindern bei unseren Veranstaltungen (Muttertag, Weihnachte u.a.) vorgetragen. Angeboten werden auch Jugendbücher, Liederhefte und seit November 1993 eine monatlich herausgegebene interne Zeitschrift. Sie trägt durch interessanten Lesestoff, Gedichte, Lieder, Anekdoten, Rätsel und Vokabeln zum leichteren Erlernen der deutschen Sprache bei unseren Kindern bei. Für die Betreuung unserer Kinder konnten wir bisher immer noch junge, qualifizierte Muttersprachler gewinnen. Öfters helfen uns bei der Konversation auch Lektoren aus Deutschland und Österreich. Jedes Jahr stehen den Kindern auch Freizeiten im In- und Ausland zu Verfügung (Privataufenthalte in Familien).

 

Kontakt:
Gertrude Polčáková
Geschäftsführerin: Erika Vosáhlo
Kladská 1
78701 Šumperk
Telefon/Fax: 00420 583 215 142
Privat: 602 700 499
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Partner und Förderer

logo BMI   logo Botschaft   Ifa ohne cmyklogo ministerstvo-kultury logo Zukunftsfonds         GI Logo horizontal green sRGB    201310 AGDM WEB Banner7

Zum Anfang

Copyright © 2012 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.