Neuigkeiten

Karneval in Komotau

Maximilian Schmidt - 22. února 2022

Am Donnerstag, den 17.02.2022 lud der Bund der Deutschen, Erzgebirge und sein Vorland zur jährlichen Karnevalsfeier. Eingeladen waren alle Vereinsmitglieder sowie die interessierte Öffentlichkeit und auch wir vom Büro der Landesversammlung in Prag machten uns auf, in Richtung Erzgebirges.

Der feierliche Nachmittag startete zunächst noch mit einer ernsten Angelegenheit. Denn der Bund der Deutschen hielt seine Mitgliederversammlung ab, auf der die künftige Ausrichtung des Vereins besprochen wurde. Nach dem diese beendet war, konnte die Karnevalsfeier beginnen.

Diese Begann mit einem sehr informativen Vortrag von Herrn Ing. Michal Urban über das Erzgebirge, seine charakteristischen Besonderheiten und welche Chancen der neu verliehene Titel des UNESCO Weltkulturerbes für die Region darstellt. Im Anschluss spielte dann Franz Severa auf einem Akkordeon und brachte den Saal zum Singen und Tanzen. Dazu wurden leckere Chlebičky und Faschingskrapfen serviert. Zum Abschluss gab es sogar noch eine Polonaise durch das Begegnungszentrum. „So etwas Schönes haben wir länger nicht mehr erlebt!“, sagt alle beim Abschied.