Schlesisch-Deutscher Verband Jägerndorf

LV Büro - 24. Juli 2019

Der schlesisch-deutsche Verband Jägerndorf wurde 1990 als Teil des Troppauer Gesamtverbandes von Franz Strohalm gegründet. Seit dem 1. Januar 2000 ist der Verband eigenständig. Der Verband zählt noch über 100 Mitglieder und wird derzeit von Horst Westphal geleitet. Gleichzeitig ist der schlesisch-deutsche Verband neben dem Heimatkreis Jägerndorf der Hauptmieter im "Haus Europa", welches sich im Besitz der Stadt Jägerndorf/Krnov befindet.

Jedes Jahr im September veranstaltet der schlesisch-deutsche Verband zusammen mit der Stadt Krnov und dem Heimatkreis Jägerndorf die Kulturwochen. Diese Kulturwochen wurden zuerst als "Deutsche Kulturwochen" gefeiert, seit 1999 werden sie als "deutsch-tschechische Wochen" organisiert und 2009 gesellte sich mit der Stadt Glubczyce/Leobschütz noch ein polnischer Partner dazu. Somit sind diese Kulturwochen ein grenzüberschreitendes, europäisches Ereignis und Projekt.

Schlesisch-Deutscher Verband Jägerndorf

Horst Westphal
Albrechtická 220
794 01 Krnov
Tel.: 554 615 775
Handy: 736 639 836
E-Mail: h.westphal@centrum.cz